Archive | November, 2014

Akademischer Senat: Lehrbeauftragte, Promovierendenförderung, Nachtragshaushalt

AS-BerichtDie Novembersitzung des Akademischen Senats hatte auf der Tagesordnung bis auf den Nachtragshaushalt keine großen Diskussionspunkte. Interessant waren jedoch die Antworten auf zwei Anfragen zu Beginn der Sitzung, eine zur Umsetzung des Beschlusses über Lehraufträge und eine zur Zukunft der Promovierendenförderung an der FU. Continue Reading →

3

Podiumsdiskussion zu Lehraufträgen: Großer Veränderungsbedarf, wenig Veränderungen?

Auf dem Podium: Lasse Thiele, Klaus Hoffmann-Holland, Mechthild Koreuber (verdeckt), Julia Müller, Christof Mauersberger, Rainer Hansel

Auf dem Podium: Lasse Thiele, Klaus Hoffmann-Holland, Mechthild Koreuber (verdeckt), Julia Müller, Christof Mauersberger, Rainer Hansel

Am Mittwoch den 29. Oktober hatte die Initiative FU-Mittelbau zu einer öffentlichen Diskussion geladen. Anlass war der Beschluss des Akademischen Senats vom 2. Juli, bei dem es um eine Anerkennung der Bedeutung von Lehrbeauftragten und entsprechend u.a. um eine angemessene Bezahlung ging. In der Diskussion sollte es um die Umsetzung dieses Beschlusses gehen, diskutiert wurde dann aber vor allem über die Situation von Lehrbeauftragten, ihre Aufgaben und soziale Lage sowie allgemein über die Probleme der Lehre. Spannend war sie dennoch und die knapp zwei Stunden sind schnell vergangen.  Continue Reading →

0

Zum Aktionstag der Lehrbeauftragten: Ein Infostand und mehr im Foyer der Mensa am 5.11.14

banchetto2_20141105Am 5.11.14 haben wir einen Infostand im banchetto2_20141105Foyer der Mensa an der FU-Berlin als Vorbereitung zum Aktionstag der Lehrbeauftragte organisiert. Das war sehr lebendig: Viele Leute, bes. Studierende, haben sich informiert, Fragen gestellt, Material geholt, etc. Im gleichen Foyer hat eine Kollegin ihren Kurs gehalten. Die Initiative der Philosophie-Studierenden haben ein Treffen gehalten und sehr leckere Vegan-Torten verkauft. Continue Reading →

0