Archive | April, 2012

Systemstreit und Hamsterräder: AS-Bericht vom 18.04.2012

Sitzungen des Akademischen Senats der FU Berlin sind bekanntlich nicht vergnügungssteuerpflichtig; die April-Sitzung des Jahres 2012 machte hier keine Ausnahme. Nachdem eine Reihe von Routine-Tagesordnungspunkten, insbesondere zur Neueinrichtung von Studiengängen, nach AS-gängigen Maßstäben ohne größere Auseinandersetzungen bewältigt werden konnten, sorgte der Tagesordnungspunkt „Qualitätsverständnis/Systemakkreditierung“ für eine teils hitzig geführte Diskussion, emotionale Ausbrüche und ein überraschendes Abstimmungsergebnis: Continue Reading →

0